Jahreslosung 2018

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

Offenbarung 21,6

Öffnungszeiten

Unser Gemeindebüro ist zu folgenden Zeiten besetzt:

  • Mo, Di, Mi, Do, Fr:
    8:00 - 12:00 Uhr
Logografik der Sparkasse Schaumburg
Hauptsponsor der Kirchenmusik

Benefizkonzert der Schaumburger Märchensänger für Meinser Kirchturm

Datum:
Freitag, 01.Juni 2018
Weitere Informationen:

Benefizkonzert der Schaumburger Märchensänger für Meinser Kirchturm
 
Die Schaumburger Märchensänger und die Ev.-luth. Kirchengemeinde Meinsen laden ein zum Chorkonzert HOPE AND GLORY, das am Freitag, dem 1. Juni 2018, um 19 Uhr in der Meinser Kirche (Zu den Brücken 5, 31675 Bückeburg-Meinsen) beginnen wird.
 
Der Konzertchor Schaumburger Märchensänger unter der Leitung von Sascha Davidovic singt moderne geistliche Musik, Gospel und Pop, z.B. "Look at the world", "Only Hope", "Adiemus" oder "Top of the world".
Der Chor möchte mit dem Konzert das Publikum auf den Sommer einstimmen und zugleich und vor allem die Sanierung des Kirchturms der Meinser Kirche unterstützen. Für diesen Zweck wird um eine großzügige Kollekte gebeten.

Die Meinser Kirchengemeinde hat sich zum Ziel gesetzt, 10 % der veranschlagten Sanierungskosten, die bei 600.000,00 Euro liegen werden, durch verschiedene Aktionen und Veranstaltungen aufzubringen.
 
Im Konzertchor Schaumburger Märchensänger singen Jugendliche im Alter von zwölf bis vierundzwanzig Jahren unter der Leitung von Sascha Davidovic. In vierstimmig gemischter Besetzung kann die gesamte Palette der weltlichen und geistlichen Chorliteratur für gemischte Stimmen dargestellt werden. Der Chor zeichnet sich durch sein hohes musikalisches Niveau und ein breit gefächertes Repertoire von der Renaissance bis zur zeitgenössischen Musik aus. Auch das Volkslied, Jazz und Popsongs haben ihren Platz in den Konzertprogrammen.
 
Sascha Davidovic arrangiert für den Chor mit großem Engagement Lieder in den unterschiedlichsten Sprachen, a cappella oder mit Klavier- und Instrumentalbegleitung.
Ziel ist es, einen der wesentlichen Kulturträger der Stadt Bückeburg und des Schaumburger Landes in die Zukunft zu begleiten, den Jugendlichen Raum für eigene Ideen zu geben und damit ein breites Publikum zu erfreuen.